Textversion
StartseitePraxisSchulungenReisemedizin und GelbfieberimpfstelleMedizinische NachrichtenSitemapZuletzt

Allgemein:

Startseite

Kontakt

Datenschutz

Impressum

Täglich frisch

Mit freundlicher Genehmigung des » Deutschen Ärzteblattes stellen wir ihnen hier eine Auswahl tagesaktueller medizinischer Nachrichten zur Verfügung.

Joujou / PIXELIO'

RSS Feed des Deutschen Ärzteblattes

Enttäuschung über „Light“-Version der Diabetesstrategie

Berlin – Der Startschuss für eine nationale Diabetesstrategie ist gefallen. Der Bundestag hat den Antrag heute mit den Stimmen der Koalitionsfraktionen aus Union und SPD beschlossen. Die übrigen Parteien enthielten sich. Grüne, Linke und FDP hatten...

Elektronische Patientenakte nimmt nächste Hürde

Berlin – Die Digitalisierung im Gesundheitswesen kommt einen weiteren Schritt voran. Der Bundestag hat heute dem Patientendatenschutzgesetz (PDSG) zugestimmt, mit dem nun verbindliche Regelungen zur elektronische Patientenakte (ePA), erste...

Seehofer dringt auf mehr Beteiligung der EU-Staaten bei Seenotrettung

Berlin – Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) nimmt die EU-Staaten bei der Seenotrettung in die Pflicht. „Vor dem Hintergrund des zu erwartenden Anstiegs der Abfahrten über den Sommer brauchen wir in den kommenden Wochen eine breite...

Contergan: Bundesrat stärkt Rechte Geschädigter

Berlin – Für Contergangeschädigte, die Leistungen aus der Contergan-Stiftung erhalten, gibt es Rechtssicherheit. Der Bundesrat stimmte heute einer Gesetzesänderung aus dem Bundestag zu. Damit können Ansprüche künftig nur noch in besonderen...

Curevac: Ministerium muss nicht über Absprachen informieren

Köln – Das Bundesgesundheitsministerium muss der Presse keine Auskunft über Absprachen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (beide CDU) zum angeblichen US-Interesse am Biotechanbieter Curevac geben. Das...

Länder sagen Merkel Unterstützung bei EU-Ratspräsidentschaft zu

Berlin – Die Bundesländer haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) über die Parteigrenzen hinweg breite Unterstützung bei der deutschen EU-Ratspräsidentschaft zugesagt – gerade im Kampf gegen die Folgen der Coronapandemie. „Uns ist es wichtig,...

Spahn: Bisher rund 300 Infektionen per Warn-App gemeldet

Hamburg – Über die deutsche Corona-Warn-App sind laut Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) inzwischen einige hundert Infektionen mitgeteilt worden. „Wir gehen von rund 300 Infektionen aus, die bislang per App gemeldet wurden“, sagt er dem...

SARS-CoV-2: Für infizierte Haustiere gilt künftig eine Meldepflicht

Berlin – Für Haustiere, die sich mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 infiziert haben, gilt künftig eine Meldepflicht. Der Bundesrat billigte heute eine Regierungsverordnung, die eine Meldung über die Tierärzte bei den Veterinärbehörden vorschreibt. Ziel...

Spahn sieht gute Basis für Weiterentwicklung des Gesundheitssystems

Berlin – Das deutsche Gesundheitssystem verfügt trotz bestehender Probleme über eine „starke Basis“. Dies hat die im internationalen Vergleich bislang gut gelungene Bewältigung der Coronapandemie ermöglicht. Diese Ansicht hat...